Lesefreunde teilen Lesefreude

Welttag des Buches – 2015:

Weltweit feiern Menschen am 23. April den UNESCO Welttag des Buches – in diesem Jahr bereits zum 20. Mal.

In Deutschland gestalten der Börsenverein des Deutschen Buchhandels mit seiner Kampagne Vorsicht Buch! und die Stiftung Lesen gemeinsam mit ihren Partnern cbj-Verlag, Deutsche Post und ZDF das Jubiläum mit zahlreichen Aktionen rund ums Lesen und Bücherschenken aktiv mit. So erhalten auch in diesem Jahr wieder rund 850.000 Schülerinnen und Schüler von über 3.700 Buchhandlungen in Deutschland das Welttagsbuch aus der Reihe „Ich schenk dir eine Geschichte“. Realisiert wird diese Aktion gemeinsam mit dem cbj Verlag, der Deutschen Post und dem ZDF.

Außerdem können alle Lesebegeisterten – egal ob Kind, Jugendlicher oder Erwachsener – ein Selfie von sich und ihrem Lieblingsbuch mit einem kurzen Statement und auf einer virtuellen Fotowand posten.

Zeigt uns unter www.meinherzbuch.de, welches Buch euch in den letzten 20 Jahren am meisten bewegt hat und werdet so Teil der größten Bewegung für das Lesen hier in Deutschland. 20.000 Selfies als Dankeschön für 20 Jahre Welttag des Buches!

Die Aktion „Lesefreunde“, die 2012 und 2014 Hunderttausende begeistert hat, wird leider nicht zu den diesjährigen Welttags-Aktionen gehören, denn eine solche große und aufwändige Initiative ist nicht jedes Jahr umsetzbar.